Menü

Kirchenchor Eitelborn spendet für Vanessa

HELFT UNS LEBEN Schicksal der Teenagerin aus Arzbach bewegt Menschen

Arzbach/Eitelborn. Der Kirchenchor Cäcilia Eitelborn richtet jedes Jahr im Dezember einen Adventsbasar aus. Die Einnahmen fließen an einen guten Zweck. Auch dieses Mal wollten die  rührigen Sänger die Summe in Höhe von 600 Euro spenden, „am liebsten für ein Hilfsprojekt in der Augst“, erklärt Arthur Silberbauer, Schriftführer des Eitelborner Chores. Und da brauchte der Chor nicht lange suchen: Kaum ein Schicksal bewegte die Leser unserer Zeitung im vergangenen Jahr so sehr wie das der Familie Heymann aus Arzbach.

Seit der Geburt ihrer Tochter Vanessa pflegt Rebecca Heymann ihr schwerst körperlich und geistig behindertes Kind, tatkräftig unterstützt von ihrem Mann Michael und von der jüngeren Tochter
Saphira, die ihre große Schwester  über alles liebt. Wegen akuten Sauerstoffmangels während der Geburt und einer anschließenden Lungenentzündung leidet Vanessa an einem irreparablen frühkindlichen  Hirnschaden. Die schweren körperlichen und geistigen Behinderungen sind die Folge davon. Obwohl Ärzte der kleinen Vanessa damals nicht viele Überlebenschancen einräumten, kämpften das  Mädchen und ihre Familie tapfer immer weiter. Heute ist Vanessa ein Teenager und feiert bald ihren 17. Geburtstag.

Für die Cäcilia-Sänger gab es keinen Zweifel: Die 600 Euro sind bei Heymanns bestens aufgehoben. Und so votierte der Chor einstimmig für  Vanessa. Jetzt brachten die beiden Vorsitzenden des  Chores, Irmgard und Anke Best, sowie Schriftführer Arthur Silberbauer den Spendenscheck nach Arzbach, wo er gemeinsam von der Familie Heymann und Hans Kary, dem Geschäftsführer des
Vereins HELFT UNS  LEBEN, der Hilfsorganisation unserer Zeitung, in Empfang genommen wurde. Unsere Zeitung hat mit HELFT UNS LEBEN viele Spendenund Hilfsaktionen für Vanessa ins Rollen gebracht.

Die Familie Heymann ist unendlich dankbar für die große Hilfs- und Spendenbereitschaft der Menschen.

Foto: Über eine Spende in Höhe von 600 Euro vom Kirchenchor Cäcilia Eitelborn freut sich Familie Heymann aus Arzbach.  Von links: Irmgard Best, Hans Kary, Anke Best, Arthur Silberbauer,  Michael und Rebecca Heymann sowie ihre Töchter Saphira und Vanessa. Foto: Sascha Ditscher

 

https://helftunsleben.de/kirchenchor-eitelborn-spendet-fuer-vanessa/