Menü

Weihnachtsglück

Unter dem Motto „Nachbarn helfen Nachbarn“ möchten wir in diesem Jahr allen Familien, die durch die Corona-Krise in besonderem Maße betroffen sind, ein glückliches Weihnachtsfest ermöglichen.

Nennen Sie uns Familien, die es in diesem Jahr besonders schwer hatten, wir helfen mit einem Gutschein für Lebensmittel/Hygieneartikel im Wert von 50 Euro pro Kind (bis einschließlich 17 Jahre). Oder nennen Sie uns einen alleinstehenden Menschen, der in diesem Jahr Weihnachten nicht im Kreise von Familie oder Freunden verbringen kann. Auch hier wollen wir mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro dafür sorgen, dass Weihnachten trotz aller Einschränkungen ein schönes Fest wird.

Und so geht’s:

Füllen Sie das untenstehende Formular aus. Insgesamt stellen wir für diese Aktion 50.000 Euro zur Verfügung. Einsendeschluss ist der 18. November 2020, bei mehr als 1.000 Einsendungen lassen wir das Los entscheiden.

    Ich schreibe:

    Für:

    Weil:


    * Pflichtfeld

    Wie immer ist es uns besonders wichtig, dass wir transparent mit Ihren Spenden umgehen. Daher werden wir die „Empfänger“ der Gutscheine stichprobenartig anrufen. Die Rhein-Zeitung wird lokal über die Aktion berichten, das heißt, alle Einsender und Empfänger müssen mit einer Berichterstattung einverstanden sein. Wenn Sie uns eine Familie nennen, bitte informieren Sie diese vorab, damit wir die Aktion transparent durchführen können. Die Daten dienen dabei ausschließlich für diese Aktion und werden von uns nicht gespeichert. Der Gutscheinversand erfolgt per
    Post ab dem 1. Dezember.